Tagesimpuls für den 23.04.2015

Vertrauen…

Vertraust Du Dir selbst, Deinen Mitmenschen, dem Leben selbst? Wie steht es um Dein Urvertrauen? Gerade in der jetzigen Zeit ist es ganz wichtig für Dich, zu Deinem Urvertrauen zurückzufinden. Löse Dich ganz bewusst von Deinen Ängsten und fange an zu vertrauen.  In erster Linie Dir selbst. Dein Selbstvertrauen ist wichtig für Dein Selbstwertgefühl. Und wenn Du Dir selbst nicht vertraust wie kannst Du dann erwarten, dass andere Dir Vertrauen entgegenbringen? Lass Dich fallen in den Fluss des Lebens, lass Dich führen und treiben und vertraue dem Leben. Das Leben ist immer für Dich, nie gegen Dich. Auch wenn die Herausforderungen manchmal sehr schwierig erscheinen. Sie sind dann wichtig für Dich und Deine Entwicklung hin zu Dir selbst. Je mehr Du aus dem Herzen und Deinem Urvertrauen lebst, desto einfacher, leichter und stimmiger gestaltet sich Dein Leben. Je mehr Du Vertrauen kannst, dest weniger eckst Du mit Umständen und Lernerfahrungen an, stehst Dir weniger im Weg und erfährst dadurch eine tiefe innere Ruhe gleich einem alten Baum der jedem Wetter trotzt. Ob Sturm oder Sonnenschein, er ist er selbst. Und genau diese Ruhe kann sich erst in Dir entfalten wenn Du es schaffst, dem Leben voll und ganz zu vertrauen.  Und diese Ruhe strahlst Du dann auch aus. Sie ist eine Wohltat für jeden, der dann mit Dir in Kontakt kommt. Aber am heilsamsten ist die Ruhe für Dich selbst. Du gleichst dann einem Auge eines Hurrikans. Egal wie stürmisch es um Dich herum ist, Du ruhst in Dir und vertraust dem Leben voll und ganz. Dann bist Du frei von äußerlichen Umständen. Du brauchst keine Umstände, welche Dich beruhigen. Du ruhst in Dir und weißt alles ist gut, alles ist in absolut göttlicher Harmonie und Ordnung <3

  


Dieser Beitrag wurde am 22. April 2015, in Allgemein veröffentlicht und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.