Tagesimpuls für den 26.07.2014

Heute möchte ich über den Glauben sprechen. Wie kannst Du Deinen Glauben stärken? Glaube kann nicht mit dem Willen erzeugt oder erzwungen werden. Glaube entsteht in Deinem Herzen. Du kannst nur das glauben, was sich in Deinem Herzen stimmig anfühlt. Deshalb kann Dir auch niemand einen Glauben aufzwingen. Spüre zuerst immer in Dein Herz. Für den Verstand hört sich vieles unglaubwürdig oder phantastisch an. Allem was Dein Verstand nicht kennt, begegnet er zuerst einmal mit Skepsis. Das ist auch gut so. Denn Du sollst nicht alles glauben, was Dir erzählt wird. Als Kleinkind übernimmst Du erst einmal alles alles wahr. Vor allem von Vertrauenspersonen wie Eltern, Erzieher, Familie, Lehrer etc… Dein Verstand hat noch nicht die Fähigkeit zwischen richtig oder falsch zu unterscheiden. Ihm fehlt die Erfahrung. Die entwickelt sich erst im Laufe des Lebens. Dann nimmst Du nicht mehr alles als wahr hin, was Du hörst oder siehst. Du entwickelst Deine eigene Meinung aufgrund Deiner Erfahrungen. Insoweit auch ganz gut. Allerdings, da Du als Kleinkind zuerst mal alles als wahr angenommen hast, unabhängig ob es wirklich der Wahrheit entspricht, hast du ein Glaubensmuster tief in Dir entwickelt. Dein Verstand gleicht nun neue Eindrücke und Informationen damit ab und entscheidet, ob das wahr sein kann oder nicht, sprich ob es mit Deinem Glaubensmuster übereinstimmt oder nicht. Die Wahrheit Deiner Seele erfährst Du so allerdings nicht. Dazu benötigst Du die Verbindung zu Deinem Herzen. Deine Seele spricht zu Dir durch Dein Herz, Deine Intuition.  Deshalb ist es wichtig, zuest einmal die Verbindung zu Deinem Herzen herzustellen und zu vertiefen. Das erfordert Übung, damit Dir diese Verbindung richtig vertraut wird, was allerdings sehr schnell gehen kann. Also, übe Dich zuerst in der Wahrnung Deiner Herzensstimme, Deiner Intuition. Mehr dazu im morgigen Tagesimpuls.

435353_69695421


Dieser Beitrag wurde am 26. Juli 2014, in Allgemein veröffentlicht und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.