Archiv | Januar 2015

Tagesimpuls für den 31.01.2015

Wünsche…..
Jeder hat Wünsche und Träume. Und das ist auch gut so. Du sollst Dir Deine Wünsche und Träume auch erfüllen.
Nur lerne zu unterscheiden, welche Wünsche vom Ego kommen und welche wirkliche Herzenswünsche sind. Denn die Wünsche aus Deinem Ego basieren meist auf Fremdbestimmung, Neid, oder einem Mangelbewusstsein. Und die Erfüllung eines solchen Wunsches bringt Dir nicht die Freude und Erfüllung welche Du Dir durch die Erfüllung erhoffst. Eine solche Wunscherfüllung gebärt meist einen neuen Wunsch. Das kommt daher, dass Du Dir zwar den Wunsch an sich erfüllt hast, aber die dahinterstehende Energie, Motivation, Lernaufgabe nicht erkannt und gelöst hast. Das ist lediglich eine Symptombehandlung. Aber die dahintersteckende Ursache besteht weiter. Und solange diese Ursache nicht erkannt und gelöst wird, wirst Du immer wieder von weiteren Wünschen getrieben und jagst somit einer Wunscherfüllung nach der anderen hinterher.
Nur die Erfüllung Deiner wahren Herzenswünsche, welche in Einklang mit den Wünschen Deiner Seele stehen, bringen wirkliche Erfüllung und Freude. Denn dann bist Du auf Deinem Weg, in Deiner Lebensaufgabe.

(null)


Dieser Beitrag wurde am 31. Januar 2015, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .

Tagesimpuls für den 29.01.2015

Viele warten darauf, den einen ultimativen Weg zu Glück und Erfüllung zu finden. Aber den gibt es nicht.
So wie ein Teppich auch nicht nur aus dem einen Faden sondern uns vielen einzelnen Fäden besteht. Erst die Summe aller Fäden lassen den Teppich zu einem Kunstwerk werden. Und so sind es auch die vielen kleinen Pfade in Deinem Leben, welche sich rückwirkend zu Deinem einen Weg ins Glück zusammenfinden. Warte nicht auf den großen Donnerschlag der in Dein Leben kommt und Dich auf den einen ultimativen Glücksweg katapultiert. Nimm dein Glück selbst in die Hand und gehe jeden einzelnen Pfad, der sich Dir zeigt und anbietet so bewusst wie möglich. Das bedeutet, jedem Augenblick Achtsamkeit zu schenken, in der Liebe und im Vertrauen zu sein. Dadurch erfährst Du viele viele kleine Glücksmomente. Und je mehr Glücksmomente sich nacheinander anreihen, desto größer und intensiver wird Dein eigener Glückspfad <3 (null)


Dieser Beitrag wurde am 28. Januar 2015, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .

Tagesimpuls für den 27.01.2015

Heilung geschieht durch Vergebung, Annahme, Akzeptanz und Dankbarkeit. Wenn Du spürst, dass Du noch Verletzungen in Dir hast nehme sie zuerst einmal an. Kämpfe nicht dagegen an, wehre dich nicht dagegen. Nimm sie an, sie sind ein Teil von Dir der wahrgenommen werden möchte. Zu lange wurden sie verleugnet, unterdrückt, nicht beachtet. Nun ist die Zeit, wo Du Dir Deine Verletzungen anschauen darfst. Nimm sie wahr und akzeptiere sie so wie sie sind, wie sie sich Dir zeigen, wie sie sich anfühlen. Spüre den Schmerz, nimm ihn wahr, nimm ihn an und dann lass ihn dankend gehen, so dass er sich transformieren kann. Jede Verletzung welche Dir zugefügt wurde, hast Du, meist unbewusst, selbst verursacht. Die Ursache kann viele Gründe haben. Unbewusstheit oder auch nötige Lernprozesse, welche Du Dir als Seele vorgenommen hast. Erkenne Deine Lernaufgabe. Was darfst Du als Erfahrung mitnehmen. Worauf möchte Dich der Schmerz, die Verletzung aufmerksam machen. Sollt du Grenzen ziehen? Lernen Nein zu sagen? Dich mehr durchsetzen? Dir mehr Vertrauen? Etwas loslassen? Jemandem oder auch Dir selbst vergeben? Schau hin, spür hin und bitte um Hilfe wenn sich Dir Deine Lernlektion nicht zeigt. Die Engel sind gerne bereit Dir dabei zu helfen. Du kannst jedem alles vergeben. Es ist allein Deine Entscheidung dies zu tun oder nicht. Es gibt keine Macht die Dir aufzwingt, jemandem nicht vergeben zu können. Nur Du selbst kannst Dich daran hindern und es nicht zulassen. Wenn Du vergibst bedeutet das nicht, die Taten oder das Verhalten von Dir und/oder anderen gutzuheißen. Aber es bedeutet, dass Du erkannt hast, dass Du Dir diese Situation selbst geschaffen hast. Du hast sie in Dein Leben gezogen. Du warst dafür aus irgend einem Grund resonanzfähig. Der andere war nur Dein Spiegel im Außen. Und wisse. Solange Du nicht vergibst, schadest Du damit nur Dir selbst. Dies zu erkennen und für Dich anzunehmen setzt ein großes Maß an Selbstverantwortung voraus. Aber um wirklich heil zu werden ist diese Selbstverantwortung unumgänglich. Sie ist nicht immer schön und angenehm. Dafür aber zutiefst heilsam. Es ist Deine eigene Entscheidung <3 IMG_1555.JPG


Dieser Beitrag wurde am 26. Januar 2015, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .

Tagesimpuls für den 26.01.2015

Betrachte die Welt und Dein Leben immer mehr aus den Augen deines inneren Kindes. Erinnere Dich als Du noch Kind warst. Du hast im Jetzt gelebt. Weder hast Du Dir Gedanken über das Morgen gemacht noch der Vergangenheit nachgetrauert. Jeder Tag war für Dich eine Einladung zu einem neuen Abenteuer. So viel gab es zu entdecken, so groß war Deine Neugier. Lebe wieder diese Unbeschwertheit. Füttere die natürliche Neugier auf das Leben in Dir. Sei wieder öfters Kind. Leicht, frei, unbeschwert. Frei von Sorgen, Ängsten, Zweifeln. Du wolltest etwas herausfinden, dann hast Du es einfach probiert. Ohne Dir darüber den Kopf zu zerbrechen, was schief gehen könnte, wie andere darüber denken, ob Du das kannst oder nicht. Du hast es einfach vorurteilsfrei ausprobiert. Da gab es keine Ausgrenzung, Angst, Zweifel, Kritik, Vernunft…. Es gab einfach nur Freunde, Abenteuer und die pure Lust auf das Leben. Lebe Dein inneres Kind, spüre wieder diese Abenteuerlust auf Neues, Ungewöhnliches. Fühle wieder Deine Freiheit, Deine Unbeschwertheit, Deine Leichtigkeit. Denn wenn Du ehrlich bist, hast Du Dir die meisten Grenzen selbst gesetzt und Dir dadurch viele Freiheiten selbst genommen <3 IMG_1600-0.JPG


Dieser Beitrag wurde am 25. Januar 2015, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .

Wochenenergie für die Woche vom 26.01.-01.02.2015

Diese Woche unterstützt Dich Erzengel Azrael. Er unterstützt alle Berater und Helfer in ihrer Tätigkeit. Es kann durchaus möglich sein, dass Du die kommende Woche verstärkt Rat und Trost spenden darfst. Vertraue dabei auf Deine Eingebungen, Deine innere Stimme. Du hast die Fähigkeit Dich und andere heilend zu unterstützen. Wichtig dabei ist auch, auf Deine eigene Heilung zu achten. Gönne Dir viel Ruhe für Meditation und Heilgebete. Es geht um Versöhnung, Vergebung, Liebe, Heilung für Dich und andere. Vertraue dabei Deiner inneren Führung. Du erhältst auch Unterstützung aus der geistigen Welt. Bitte darum. Rufe Deinen Schutzengel, Geisführer, Dein Höheres Selbst, Jesus, Maria, Gott, Erzengel und andere Engel. Sie helfen Dir gerne bei Deiner Heilungsarbeit an Dir und/oder anderen. Es ist auch Deine Verpflichtung Dir selbst gegenüber Dich jetzt verstärkt um Deine eigene innere Heilung zu kümmern. Du erfährst dadurch eine neue Lebensqualität und Fülle in Deinem Leben, die Du Dir schon so lange gewünscht hast. Jetzt hast Du die Möglichkeit, alten Ballast, überholte Gewohnheiten und Glaubenssätze über Bord zu werfen. Du kannst Dich aus Anbindungen und Verbindungen lösen, welche Dir nicht (mehr) gut tun. Vertraue dabei stets auf Deine innere Führung. Verzage nicht, auch wenn dadurch nochmals unangenehme Situationen heraufkommen. Wo gereinigt wird wird auch zuerst einmal Staub aufgewirbelt. Bleibe dennoch im Vertrauen und Du wirst reichlich dafür belohnt <3

IMG_1587.JPG


Tagesimpuls für den 24.01.2015

Aus dem tiefsten Inneren Deine Seele spreche ich zu Dir. Beachte mich, höre mich, spüre mich und vertraue mir. Ich bin Dein wahrer Kompass. Ich weiß was gut für Dich ist, was Dir Freude bereitet und Dich in Entzücken versetzt. Ich möchte Dein bester Freund sein, Deine Leitfigur, Deine Heilung. Ich wünsche mir so sehr, dass Du glücklich und zufrieden bist. Wann endlich hörst Du auf diesen endlosen Kampf zu führen. Wann endlich ist es soweit, dass Du zur Ruhe kommst. Wann endlich bist Du bereit Dich mir zuzuwenden. Wie lange es auch dauern möge. Ich bin da, wenn es so weit ist. Ich warte geduldig auf Dich. Aber sei gewiss. Auch wenn Du Dich nicht um mich kümmerst, mein Dasein vielleicht sogar verleugnest. Es gibt nichts, was mich von Dir abwenden ließe. Denn ich bin Du, auch wenn Du es jetzt noch nicht weißt. Ich liebe Dich unermesslich. Deine Herzensstimme <3 IMG_0862.JPG


Dieser Beitrag wurde am 23. Januar 2015, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .

Tagesimpuls für den 23.01.2015

Erkenne Dich und Deine wahre Schönheit. Du strahlst so sehr nur bist Du oft Meister darin, dies zu verbergen. Du brauchst vor Deiner Kraft und Stärke nicht zurückweichen. Im Gegenteil, mach Dich mit Ihr vertraut. Du kannst so viel Wundervolles und Schönes damit aufbauen. Für Dich und für andere. Hör auf Dich klein und unbedeutend zu betrachten. Stell Dich vor den Spiegel und schaue Dich aus Deinem Herzen heraus an. Was siehst Du da? Ein wunderbares, tolles, starkes, fröhliches, strahlendes, liebevolles Wesen. So voller Weisheit, Mitgefühl und Liebe. Ausgestattet mit wunderbaren Fähigkeiten. Du musst dieses Wesen nicht erschaffen. Lass einfach zu, dass es endlich aus Dir herauskommen darf. Es wartet so sehnsüchtig darauf endlich zu leben. Erkenne Deinen Wert für diese Welt. Ohne Dich würde dieses großartige Puzzle „Welt“ nicht komplett sein. Es wäre eine leere Stelle in diesem zauberhaften Gebilde. Erkenne wer und was Du wirklich bist. Schieb die Schleier der Unwissenheit beiseite und vertraue Deinen Stärken, Deinem Herzen und vor allem Dir selbst <3 IMG_1564.JPG


Dieser Beitrag wurde am 22. Januar 2015, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .