Archiv | September 2014

Tagesimpuls für den 30.09.2014

Herbst ist die Zeit des Loslassens. Wie die Natur solltest auch Du Dich in regelmäßigen Abständen von Dingen lösen. Loslassen ist sehr wichtig. Es befreit Dich und schafft Raum für Neues. Das können ganz banale Dinge sein, wie den Kleiderschrank ausmisten, Bücherregale durchforsten und Geschirrschränke entrümpeln. Dieses Loslassen fällt auch noch relativ leicht. Viel schwieriger gestaltet sich das innere Loslassen. Aber genau dieses innere Loslassen ist wichtig für Deine weitere Entwicklung. Nur wenn Du frei bist kannst Du weitergehen. Schleppst Du allerdings noch alte Verletzungen, Grwohnheiten, Glaubenssätze oder Einstellungen mit Dir herum, binden Dich diese ständig an die Vergangenheit. So kommst Du nicht weiter, oder wenn, dann ist es immens anstrengend. Deshalb, lass Dich von der Natur inspirieren. Die Bäume Lassen die Blätter fallen, sprich machen sich frei, um dann in die Winterruhe zu gehen. In der Winterruhe kannst Du Dich sammeln und neu ausrichten, um dann befreit und zielgerichtet weiterzugehen.

IMG_1166-2.JPG


Dieser Beitrag wurde am 30. September 2014, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .

Liebesorakel für die Woche vom 29.09.-05.10.2014

Diese Woche stehen alle Zeichen auf Liebe. Die Liebe ist im Anmarsch. Entweder eine neue Liebe, sprich eine neue Person tritt in Dein Leben oder du erfährst in Deiner jetzigen Beziehung eine neue Qualität der Liebe. Ersteres kann in bestehenden Beziehungen zu starken Verwirrungen führen. In diesem Fall ziehe Dich zurück und komme mit Dir selbst ins Reine. Setze Dich selbst nicht unter Druck. Erforsche Deine Gefühle genau. Diese neue Person kann wirklich ein neuer Partner sein. Die Chemie stimmt, sprich die Anziehungskraft ist enorm. Ehrlichkeit Dir selbst gegenüber ist gefragt, aber ohne Druck.
Für alle Alleinstehenden kann es sich bei dieser Begegnung wirklich um den erwünschten Seelenpartner handeln. Überstürze aber auch Du nichts. Auch hier ist Geduld gefragt. Sei Dir sicher, sei Dir Deinen Gefühlen ganz sicher. Ziehe auch Du Dich zurück und überprüfe, ob Du wirklich bereit bist für eine Bindung. Was ist Deine Motivation für diese Bindung? Sollte sich dahinter der Wunsch verbergen, endlich nicht mehr alleine zu sein, tust Du Dir damit keinen Gefallen. Das ist keine förderliche Motivation. Denn dann projizierst Du unbewusst die Forderung auf Deinen zukünftigen Partner, dass nur er Dich glücklich machen kann. Und sei Dir gewiss: Das geht schief.

Öffne Dich für Deine Selbstliebe und gib diese ungehindert weiter. Verschenke sie und lasse sie in alles einfließen was Du tust. Jeden Tag, jeden Moment. Du wirst erkennen, dass Dich die Liebe von allen Seiten umgibt. Überall wird Deine Liebe erwiedert und kommt sogar vermehrt zu Dir zurück.
Das ist die Grundbotschaft für die kommende Woche. Offen und bereit sein, Liebe zu empfangen und weiterzugeben. Liebe zeigt sich in vielen Facetten. Öffne Dich dafür und Dein Herz wird überströmen vor Glück und Freude.

 

1067759_98326438


Dieser Beitrag wurde am 28. September 2014, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .

Wochenenergie vom 29.09.-05.10.2014

Auch dieser Woche fordert die geistige Welt Dich auf, Dich Deinen Träumen hinzugeben, Ihnen Beachtung zu schenken und Dich für Ihre Verwirklichung einzusetzen. Entscheide Dich eindeutig für Deine Träume und Visionen. Bringe sie in Einklang mit Deiner Beziehung, Deiner Familie. Hierfür ist es erforderlich, dass die Beziehung zu Dir selbst geheilt und gereinigt ist. Sollten Dich noch alte Verletzungen plagen bitte diese Woche um emotionale Heilung. Die geistige Welt unterstützt Dich gerne dabei. Erkenne, dass die wichtigste Beziehung, welche Du eingehen kannst, die mit Dir selbst ist. Darauf bauen alle anderen zwischenmenschlichen Beziehungen auf Und sie spiegeln Dir Deine eigene Beziehung zu Deinem Selbst wider. Verbringe viel Zeit an der frischen Luft, in der Natur. Sie wird Dir helfen, in Deine Klarheit und Ruhe zu kommen. Genieße das schöne Wetter, lass die Sonne und Freude in Dein Herz und verströme die gute Laune großzügig. Spüre die Fülle, die Dich umgibt. Fülle an Freude, Möglichkeiten, Schönheit, Liebe, Ruhe, Weisheit, Wissen. Erkenne die Vielfältigkeit in Deinem Leben, in der Natur, in Deinem Sein. Schöpfe aus dem Vollen. Die kommende Woche birgt viel Kraft, Energie, Freude und Liebe in sich. Nimm es an, genieße es und gib es großzügig weiter.

IMG_1116.JPG


Tagesimpuls für den 28.09.2014

Schon Jesus sagte, ihr sollt sein, wie die Kinder sind. Kinder Leben noch die Unbeschwertheit. Sie machten sich weder Sorgen noch verbeißen sie sich in Probleme. In ihrer kindlich-naiven Art verblüffen sie uns immer wieder durch ihre ganz einfachen und klaren Ansichten und Fragen. Kinder verkomplizieren nichts. Sie leben einfach in ihrer Freude und Leichtigkeit. Sie sind der Natur noch stark verbunden und erkennen noch die Magie des Lebens und der Natur. Und genau diese Qualitäten gilt es, auch als Erwachsener zu leben oder wiederzufinden.
Wie sehr lebst Du Dein inneres Kind?
Wie sehr lebst Du diese Leichtigkeit und erkennst die magischen Momente im Leben?
Wie oft freust Du Dich einfach des Lebens, weil Du einen schönen Schmetterling siehst, ein Vogel zwitschert, Dich jemand anlächelt, eine Blume blüht…? Nimmst Du diese Dinge überhaupt wahr? Wie sehr verzaubern Dich solche Momente noch, oder lassen sie Dich kalt und Du hakst es als Kinderkram ab? Bereichere Dein Leben durch die Sichtweise Deines inneren Kindes. Du wirst dadurch viel mehr spontane Freude und Leichtigkeit erleben. Stehe zu Deinem inneren Kind. Erwachsen zu sein hat nichts damit zu tun, die Leichtigkeit und Fröhlichkeit zu verlieren. Denn das wäre dumm und töricht. Alle großen Meister waren in ihrem Inneren wie Kinder. Es hilft Dir das Leben nicht zu Ernst zu nehmen und die wahre Magie, Freude, Gelassenheit und Schönheit zu entdecken.

IMG_1020.JPG


Dieser Beitrag wurde am 28. September 2014, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .

Tagesimpuls für den 27.09.2014

Carpe Diem. Pflücke den Tag.

Jeder kennt diese Worte und auch deren Bedeutung. Aber warum vergeudest Du immer noch so viel Zeit mit Ärger, Frust, Angst, Sorgen, Problemen, Kampf? Was ist daran so schön und faszinierend, dass Du täglich so viel Zeit und Energie dafür opferst? Gefällt es Dir so gut, dass Du es Tag für Tag neu zelebrierst, hegst und pflegst? Viele hegen und pflegen ihre Probleme mehr als ihren eigenen Körper. Aber gleichzeitig jammern sie, dass sie nicht weiterkommen, dass es ihnen einfach nicht gelingt, ihre Situation zu verbessern. Kennst Du das auch? Erkennst Du Dich darin wieder? Dann hör einfach damit auf. Vergeude Deine wertvolle Zeit nicht mit ärgern, Sorgen, Problemen. Das schadet Dir und Deinem Körper nur. Es ist purer Stress für Deinen Körper und Deine sensible Seele. Beende Dein Drama indem Du ihm einfach keine Beachtung mehr schenkst. Du nimmst einen Missstand wahr, ok. Und damit hat es sich. Und dann konzentrierst Du Dich ausschließlich auf das was Du anstatt dessen möchtest, auf eine Lösung, wie sie Dir gefällt. Du setzt Deine Energie weise und verantwortungsbewusst in Lösungen und Ziele ein und nicht wie bisher in das Drama, damit es noch weiter gedeihen und sich ausbreiten kann wie ein Tumor. Wenn es keine Beachtung mehr bekommt, geht es mit der Zeit ein wie eine welke Blume, die kein Wasser mehr bekommen hat. Beginne jetzt sofort in diesem Moment damit, Dich von Deinem persönlichen Drama zu lösen. Schau nach vorne, darauf was Du möchtest, was deine Seele möchte. Carpe Diem. Pflücke den Tag. Nutze den Tag. Genieße den Tag. Dieser Tag, Augenblick ist einmalig und kommt nie wieder. Jeden Augenblick, den Du ungenutzt lässt um Dich um Deine Vision, Dein Wohlergehen zu kümmern, ist ein verschenkter und vergeudeter Augenblick. Carpe Diem – immer und immer wieder – JETZT.

IMG_1038.JPG


Tagesimpuls für den 24.09.2014

Öffne Dein Herz für die Liebe. Spüre sie in Dir und teile sie großzügig. Wenn Dein Herz offen ist, Liebe zu empfangen und weiterzugeben, erfährst Du eine einmalige Tiefe und Freude in Dir. Liebe zeigt sich in den unterschiedlichsten Formen. In dem Moment, in dem Du Deinen Fokus auf Liebe ausrichtest, begegnet sie Dir plötzlich überall. Sie zeigt sich in einem Vogel, der nur für Dich zu singen scheint, in einem Lächeln einer anderen Person, im Sonnenstrahl der Deine Nase kitzelt, im Händedruck der Verkäuferin, in den Blumen der Geschäfte. Aber auch in Dir selbst. Du strahlst eine Wärme und Herzlichkeit aus, die wohltuend wirkt auf Dein Umfeld. Du spürst eine Freude in Dir, die Du nicht erklären kannst. Sie ist einfach da ohne speziellen Anlass. Eine Heiterkeit breitet sich in Dir aus. Du genießt den Augenblick. Egal was Du tust. Du findest in jedem Tun etwas, was Dir Freude bereitet. Du erkennst die Magie des Augenblicks. Du siehst die gleiche Welt, aber sie erscheint Dir irgendwie anders. Irgendwie nicht mehr so trist, nicht nur gewalttätig, nicht nur korrupt, nicht nur schlecht. Du siehst plötzlich die vielen schönen Dinge, Gelegenheiten, Situationen und Gesten. Sie waren schon immer vorhanden, aber erst jetzt nimmst Du sie wahr. Es scheint, als wäre ein Grauschleier entfernt worden und endlich siehst Du die Welt in ihrer wahren Schönheit. Auch Dich selbst. Öffne Dich für die Liebe in all ihren Ausdrucksformen. Dein Leben wird dadurch soviel reicher, bunter, fröhlicher und tiefer. Einmal erlebt, möchtest Du es nicht mehr missen…

IMG_1158.JPG


Dieser Beitrag wurde am 24. September 2014, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .

Tagesimpuls für den 23.09.2014

Löse Dich von Deinen Urteilen über Dich, Deine Mitmenschen, das Leben. Urteile sind Etiketten welche Du überstülpst. Aber sie haben nichts mit der Wirklichkeit zu tun. Denn Urteile sind Meinungen und Ansichten. Und davon gibt es so viele, wie es Menschen auf der Erde gibt. Urteilst Du über einen Menschen, Dich ist eingeschlossen, nimmst Du ihn nicht mehr so wahr, wie er in Wirklichkeit ist. Du siehst ihn durch die Brille Deiner Etikettierung an. Und genau das Gleiche tust Du mit Deinem Leben und sogar mit Dir selbst. Löse Dich von Urteilen. Nimm alles so an wie es sich Dir präsentiert ohne zu urteilen. Bleibe neutral. Dadurch hast Du die Chance, Dich, Deine Mitmenschen und Dein Leben in seiner wahren Schönheit und Magie wahrzunehmen.

IMG_1155.JPG


Dieser Beitrag wurde am 23. September 2014, in Allgemein veröffentlicht und verschlagwortet mit .